SB

La Troje


HINTERGRUND

La Troje ist ein historisches Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, welches bewahrt wurde und seit dem Jahr 2000 zum Zweck der künstlerischen und kulturellen Arbeit genutzt wird. Dabei wird eine Reihe von Aktivitäten unterstützt, welche der künstlerischen Entwicklung und in diesem Sinne der Wertschätzung unserer antiken Kultur gewidmet sind. Die Initiative und Kräfte der Organisation konzentrieren sich auf: Das Experimentieren, die Schöpfung, die Integration, die Anteilnahme, die Zusammenkunft, Feiertagsriten und das Bewusstsein und den Respekt für das Leben.

ZIEL

Ziel ist es, Erfahrungen und Initiativen in allen Kunstformen zu fördern und zu diesen beizutragen, während die Werte der Vision der Anden erhalten werden sollen. Weiter soll ein neues menschliches Bewusstsein geschaffen werden durch die Stärkung von la Troje als alternativen Raum, um Kunst und Kultur zu gestalten und zu erleben.

STANDORT UND INFRASTRUKTUR

La Troje liegt in der Villa Busch, 10 Minuten von der Stadt Cochabamba entfernt.

BERUFSPROFIL

Die Berufstätigkeiten werden von einem Team von zwei Leuten koordiniert, welche mit dem Projekt verbunden sind. Die Freiwilligen werden eng mit diesen Koordinatoren zusammenarbeiten und für die allgemeine Unterstützung der verschiedenen in Troje durchgeführten Aktivitäten verantwortlich sein.

PROGRAMME VON LA TROJE

La Troje arbeitet in den folgenden Gebieten:

I. Kunstseminare

II. Verbreitung von Kultur- und Kunstausstellungen

L Vielfalt von Künsten

A Kunsthandwerke

III. Kunstveranstaltungen

Kunst, Musik, Dichtung, Film und Video, Treffen

IV. Bibliothek

V. Rituale der Anden

VI. Kulinarische Kultur

Monatliche Aktivitäten werden gemäss internen Richtlinien festgesetzt.

ANFORDERUNGEN

  • Spanisch auf mittlerem Sprachniveau
  • Interesse am Austausch künstlerischer Erfahrungen
  • Offenheit zur Teilnahme an Bräuchen und kulturellen Tätigkeiten typisch für Bolivien
  • Unvoreingenommenheit und gute zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Dauer des Einsatzes: Minimum von einem Monat
  • Optional: Kenntnisse der Gastronomie